Yamaha-Logo
Home Gebrauchte Aktuell Unsere Firma Marken Leihfahrzeuge Forst & Garten Fahrradangebot und Verleih Kontakt Impressum Datenschutz
Trenner Kaufanfrage Trenner Ersatzteilservice Trenner Yamaha Zubehör anzeigen Trenner Yamaha Bekleidungskollektion anzeigen Trenner Yamalube Produkte anzeigen  
  Yamaha Motorräder anzeigen Trenner Yamaha Roller anzeigen Trenner Yamaha Elektrofahrzeuge anzeigen Trenner Yamaha ATVs anzeigen Trenner Yamaha Side-by-Side anzeigen Trenner Yamaha Stromerzeuger anzeigen Trenner Yamaha Schneefräsen anzeigen Trenner

Weitere Meldungen

Allgemeine News | MotoGP News | IDM News | Yamaha-Cup News | Alle Pressestimmen anzeigen

Finales Feuerwerk

Nachdem die Saison 2013 ausnahmsweise in der Lausitz abgeschlossen wurde, ist in diesem Jahr wie gewohnt der Hockenheimring Austragungsort für das große Finale der SUPERBIKE*IDM.  Auch wenn im YAMAHA R6-DUNLOP-CUP die Titelentscheidung bereits gefallen ist, darf man sich am Wochenende auf ein weiteres spannendes Rennen der weltweit erfolgreichsten Markenserie freuen, zumal der Kampf um die Vize-Meisterschaft völlig offen ist.

Fünf Fahrer dürfen sich noch Chancen ausrechnen und neben der Ehre geht es auch noch um attraktive Prämien, schließlich werden zusätzlich zu den einzelnen Rennen auch in der Gesamtwertung noch einmal 11.900 Euro für die ersten fünfzehn Plätze ausgelobt.

Die Kandidatenliste wird von Max Fritzsch (Claußnitz, Freudenberg ADAC Sachsen-LZ-Mierisch) angeführt, der nach vier zweiten Plätzen die Saison allzu gerne mit einem Sieg abschließen möchte. Nur einen Punkt weniger hat Roman Fischer (Elsau, BCC Racing Team/Zweirad Meggle) auf dem Konto, der dieses Jahr auch schon drei Mal auf dem Podium stand. Ein weiterer Punkt trennt Dominik Engelen (Schüller Racing Team) vom Schweizer. Der Vorjahres-Meister beendete konstant alle sieben Rennen in den Top-Ten, der große Coup blieb dem 18-jährigen Leverkusener in diesem Jahr noch verwehrt. Sein Teamkollege Gian Mertens (BEL-Steenhuffel) muss bei einem Rückstand von 13 Punkten schon auf 'Mithilfe' seiner Konkurrenten hoffen, dies gilt auch für den erst 15-jährigen Maurice Ullrich (Wörrstadt, Pepe-Tuning/Romero), der wie Mertens seine erste Cup-Saison fährt, ihm fehlen allerdings schon 18 Punkte auf Fritzsch.

Die Rechenspiele kann sich Lukas Trautmann (Freudenberg-HF-Romero) bereits seit Assen sparen. Dort hatte sich der 18-jährige Salzburger mit dem sechsten Sieg in Folge vorzeitig den Titel gesichert, dem vor vier Wochen bei der Speedweek in Oschersleben die laufende Nummer sieben folgte. Völlig entspannt reist der neue Titelträger freilich nicht ins Badische. Sein Ziel, als erster Fahrer in der 37-jährigen Geschichte des Yamaha-Cups sämtliche Rennen zu gewinnen, ist Motivation genug. Das Schaulaufen bestreitet der Überflieger des Jahres am Wochenende nebenbei auf anderem Terrain, mit der Freudenberg-Yamaha darf er sein großes Talent noch einmal als Gaststarter der Supersport-IDM unter Beweis stellen.

Schon Tradition hat das Feuerwerk des Yamaha-Cup-Fanclubs nach dem Rennen in der Zielkurve. Die Ehre des 'Sprengmeisters' soll diesmal Michael Götz zuteil werden, der in Hockenheim wie auch Lenno Huthmacher, Jan Schmidt und der Schwede Robert Gull als Gaststarter im Cup antritt. 'Götzi', inzwischen 42-jähriger Routinier aus dem hessischen Hadamar, hat von 1998 bis  2009 insgesamt 650 Cup-Punkte eingefahren, wohl ein Rekord für die Ewigkeit.

Das Rennen wird am Sonntag um 11:20 Uhr gestartet. Alle Fans, die nicht nach Hockenheim kommen, können Training und Rennen wieder über den Link auf der Cup-Website im Live-Timing verfolgen.

Meisterschaftsstand nach 7 von 8 Rennen:
1. Lukas Trautmann (175 Punkte), 2. Max Fritzsch (90) 3. Roman Fischer (89), 4. Dominik Engelen (88), 5. Gian Mertens (77), 6. Maurice Ullrich (72) 7. Adrian Pasek (61), 8. Manou Antweiler (60), 9. Andreas Klambauer (60), 10. Rafael Neuner (43)


Weblink:
www.yamaha-cup.de


Weitere Meldung aus der Kategorie: Yamaha-Cup

And the winner is …

Yamaha-Cup - 02.10.2017

Moderner Vierkampf

Yamaha-Cup - 29.09.2017

Rückspiel

Yamaha-Cup - 14.08.2017

Cup-Geschichte

Yamaha-Cup - 07.08.2017

Abziehbild

Yamaha-Cup - 30.07.2017

Alleingang

Yamaha-Cup - 29.07.2017

Stadtrundfahrt

Yamaha-Cup - 28.07.2017

Führungswechsel

Yamaha-Cup - 11.07.2017

Start in's Jubiläumsjahr!

Yamaha-Cup - 12.01.2017

Der Titel geht nach Polen

Yamaha-Cup - 26.09.2016

Führungswechsel

Yamaha-Cup - 08.08.2016

Klare Angelegenheit

Yamaha-Cup - 01.08.2016

Doppelpack

Yamaha-Cup - 07.07.2016

Eifel-Klassik

Yamaha-Cup - 06.05.2016

Polnische Premiere

Yamaha-Cup - 02.05.2016

Manous Meisterstück

Yamaha-Cup - 28.09.2015

Das Duell

Yamaha-Cup - 25.09.2015

Start-Ziel-Sieg

Yamaha-Cup - 24.08.2015

Zweikampf

Yamaha-Cup - 20.08.2015

Führungswechsel

Yamaha-Cup - 10.08.2015

Nord-Cup

Yamaha-Cup - 07.08.2015

69 Tausendstel

Yamaha-Cup - 03.08.2015

Zweite Halbzeit

Yamaha-Cup - 31.07.2015

Heiße Nummer

Yamaha-Cup - 05.07.2015

Premiere in Budapest

Yamaha-Cup - 02.07.2015

Führung ausgebaut

Yamaha-Cup - 14.06.2015

Ullrich feiert seinen ersten Sieg

Yamaha-Cup - 17.05.2015

Auftaktsieg für Antweiler

Yamaha-Cup - 04.05.2015

Trautmann schreibt Geschichte

Yamaha-Cup - 21.09.2014

Der übliche Verdächtige

Yamaha-Cup - 25.08.2014

Gastspiel

Yamaha-Cup - 21.08.2014

Meisterstück

Yamaha-Cup - 11.08.2014

Sieg oder Taktik

Yamaha-Cup - 08.08.2014

Klassenprimus

Yamaha-Cup - 20.07.2014

Halbe Miete?

Yamaha-Cup - 18.07.2014

Lukys weiße Weste

Yamaha-Cup - 29.06.2014

Dritter Streich

Yamaha-Cup - 22.06.2014

Neue Gesichter, alte Bekannte

Yamaha-Cup - 20.06.2014

Wiederholungstäter

Yamaha-Cup - 01.06.2014

Schlägt Engelen zurück?

Yamaha-Cup - 30.05.2014

Doppelsieg

Yamaha-Cup - 05.05.2014

YAMAHA R6-DUNLOP-CUP 2014

Yamaha-Cup - 18.11.2013

Alles unter Kontrolle

Yamaha-Cup - 13.10.2013

Jugend gegen Erfahrung

Yamaha-Cup - 11.10.2013

Entscheidung vertagt

Yamaha-Cup - 22.09.2013

Vorschlussrunde

Yamaha-Cup - 19.09.2013

Ganz enge Nummer

Yamaha-Cup - 08.09.2013

Kurz-Programm

Yamaha-Cup - 05.09.2013

Endlich: Sieg für Fritzsch

Yamaha-Cup - 04.08.2013

Zweite Halbzeit

Yamaha-Cup - 02.08.2013

Spannendes Finish

Yamaha-Cup - 23.06.2013

Doppelpack

Yamaha-Cup - 21.06.2013

Rein deutsche Angelegenheit

Yamaha-Cup - 16.06.2013

Schafft Valtonen das Triple?

Yamaha-Cup - 14.06.2013

Aller guten Dinge sind drei

Yamaha-Cup - 12.05.2013

Neuland

Yamaha-Cup - 08.05.2013

Iceman gewinnt Saisonauftakt

Yamaha-Cup - 21.04.2013

Auf ein Neues

Yamaha-Cup - 19.04.2013

YAMAHA R6-DUNLOP-CUP 2013

Yamaha-Cup - 20.11.2012

Start-Ziel-Sieg

Yamaha-Cup - 16.09.2012

Tuuli, die Vierte

Yamaha-Cup - 05.08.2012

Stadtverkehr

Yamaha-Cup - 02.08.2012

Flucht nach vorn

Yamaha-Cup - 22.07.2012

Schneller Finne

Yamaha-Cup - 17.06.2012

Neue Kandidaten

Yamaha-Cup - 06.05.2012

Rechtes Handicap

Yamaha-Cup - 04.05.2012

Startnummer

Yamaha-Cup - 23.04.2012

Auf ein Neues

Yamaha-Cup - 20.04.2012

Kurze Vorstellung

Yamaha-Cup - 18.09.2011

Letzte Runde

Yamaha-Cup - 15.09.2011

Vorentscheidung

Yamaha-Cup - 21.08.2011

Neuland

Yamaha-Cup - 18.08.2011

Favoriten am Boden

Yamaha-Cup - 07.08.2011

Kult-Status

Yamaha-Cup - 05.08.2011

Völlig entspannt

Yamaha-Cup - 03.07.2011

Schattenspiele

Yamaha-Cup - 01.07.2011

Halbzeitmeister

Yamaha-Cup - 19.06.2011

Wer stoppt das Duo?

Yamaha-Cup - 17.06.2011

Halbe Sache

Yamaha-Cup - 22.05.2011

Ring frei ...

Yamaha-Cup - 20.05.2011

Kopfsache

Yamaha-Cup - 08.05.2011

Nachwuchskräfte

Yamaha-Cup - 05.05.2011

Jugendstreich

Yamaha-Cup - 24.04.2011

Bei Reiti geht die Post ab

Yamaha-Cup - 20.09.2010

Entscheidung vertagt

Yamaha-Cup - 22.08.2010

Reitis dritter Streich

Yamaha-Cup - 01.08.2010

Volle Power für den Yamaha R6-Dunlop Cup

Yamaha-Cup - 01.06.2010

Pole, Sieg und Führung

Yamaha-Cup - 30.05.2010

Etappenrennen

Yamaha-Cup - 16.05.2010

Powerfrau

Yamaha-Cup - 14.05.2010
Impressum | Kontakt | Yamaha Motor Deutschland | Yamaha Racing